Damenbart

Frauen lieben bekanntlich ihre Haare, sofern sie an der richtigen Stelle wachsen. So können Haare als Damenbart am Kinn oder an der Oberlippe schnell zum Greul werden. Aus diesem Grund entfernen sich rund 70 Prozent aller europäischen Frauen die Haare regelmäßig durch Zupfen, Cremes oder diverse Epiliergeräte. Einen Damenbart kann kann aus diversen Gründen wachsen. In der Regel kommt er nicht durch Hormone im Körper, sondern durch Erbanlagen im Körper der Betroffenen Person. Weg sollen sie jedoch in den meisten Fällen. So sind Methoden wie das Zupfen oder Epillieren lästiger Haare jedoch nichts für schmerzempfindliche Personen. In Betracht kommt eine IPL-Blitzlampen-Behandlung.

Unsere Leistungen: Haarentfernung LaserKörperenthaarungDamenbartHaarentfernung IPLHaarentfernung Mann
EpillierenHaarentfernungIPL-LaserLaser Haarentfernung