Warum Haarentfernung mit dem Alexandrit Laser ?  

Wir benutzen zur Dauerhaften Haarentfernung den Alexandritlaser der Firma Candela, das Top Gerät für dauerhafte Haarentfernung. Das Lasersystem arbeitet nach dem einmaligen Prinzip der sogenannten "Thermokinetischen Selektivität" [TKSTM]. Damit kann der Laser  zwischen Haarfollikeln und normaler Haut unterscheiden und richtet seine Energie geziehlt auf die Haarstruktur.

     

Der Laser sendet gerichtetes Licht einer bestimmten Wellenlänge (755nm) auf eine Hautpartie. Diese Wellenlänge ist erforderlich, um die Haarfollikel zu zerstören. Der Laser selektiert im Gegensatz zu IPL bzw. Blitzlampen. Der Laserstrahl dringt nicht in die Haut ein, sondern erkennt die Pigmente der Haare und richtet geziehlt  seine Energie in den Haarfollikel.  Die Farbpigmente wandeln die Lichtenergie in Hitze um. Diese Hitze wird von der Haarwurzel absorbiert. Sobald die Temperatur der Wurzel auf mehr als 68 Grad ansteigt, wird diese zerstört.

Die Energie des Lasers wird über das Haar bis in die Haarwurzel weitergeleitet. Dort wird die Energie in Hitze umgewandelt, die die Haarwurzel zerstört. Das Haar fällt nach 1-2 Wochen aus, da es nicht mehr mit Nährstoffen versorgt werden kann und wächst  auch nicht mehr nach. Für die Anwendung gibt es verschiedene Laser, von denen sich jedoch der Alexandrit Laser am besten für die Haarentfernung eignet. Dieser wird von vielen Hautärzten in der Praxis verwendet, ist ein medizinisches Gerät, welches nur von Ärzten oder Heilpraktikern bedient werden darf.

Haarentfernung

Erst dieses Verfahren garantiert eine maximale Effektivität der Behandlung bei optimaler Hautschonung ohne Nebenwirkungen. Die besonderen Anwendungsbereiche der Laser-Haarentfernung sind Gesicht [Kinn und Oberlippe] und Körper [Achseln, Bikinizone, Rücken, Brust oder Beine].

Im Gegensatz zu herkömmlichen Methoden der Haarentfernung wird dieser klinisch fortgeschrittene Eingriff unter der Anleitung von ausgebildeten und geschulten Laserspezialisten und medizinischem Personal vorgenommen. Die Behandlungen sind sehr effektiv und schmerzarm durch eine Kombination der verwendeten Lasersysteme mit einer speziell entwickelten Luftkühlung. 

Es können alle Hauttypen von hell bis dunkel behandelt werden.

Neben dunklen Haaren können auch rote und blonde Haare behandelt werden, solange diese einen gewissen Melaningehalt besitzen.